NDR 2 Papenburg Festival

01.09.2018 | 15:00 Uhr | An der Meyer Werft

NDR 2 Papenburg Festival

dein-ticket_button-ticket-kaufen

dein-ticket_button-ticket-kaufen

Am 1. September 2018 steigt das zehnte NDR 2 Papenburg Festival auf dem Gelände der Meyer Werft. Tickets für dieses Live-Erlebnis gibt es für 36 Euro hier bei deinticket.de.

Fünf Hochkaräter für das NDR 2 Papenburg Festival 2018 sind bereits bestätigt: Hurts, James Blunt, Sarah Connor, WIRTZ und Wincent Weiss. Damit ist ein erstklassiges Line-Up beim Jubiläums-Event garantiert – denn im kommenden Jahr steigt das zehnte NDR 2 Papenburg Festival. Erstmalig in der Geschichte des Festivals sorgt mit AIDA Cruises ein deutsches Kreuzfahrtunternehmen für die imposante Kulisse. Im Werft-Becken liegt dann AIDAnova, die jüngste Kussmundschöhnheit.

James Blunt ist der Headliner des Festivaltages. Mit dem Album „The Afterlove“ meldete sich der Brite Anfang des Jahres zurück. Darauf präsentiert er sich so facettenreich und tanzbar wie nie zuvor. 2005 legte er mit „Back To Bedlam“, das sich weltweit knapp 15 Millionen Mal verkaufte, eines der erfolgreichsten Debüts der Musikgeschichte vor. Weitere Nummer-Eins-Alben und zahlreiche Auszeichnungen folgten. In Papenburg werden auch Hits wie „You’re Beautiful“, „1973“, „Stay The Night“ und „Bonfire Heart“ nicht fehlen.

Ein Highlight wird auch der Auftritt von Sarah Connor und ihrer Band. Vor zwei Jahren feierte die aus Delmenhorst stammende Sängerin ein fulminantes Comeback: Nach einer fünfjährigen musikalischen Pause kehrte sie mit dem Album „Muttersprache“ zurück ins Rampenlicht. Ihr erstes in deutscher Sprache eingesungenes Album wurde zum erfolgreichsten ihrer Karriere. Ganze 111 Wochen stand das Album in den deutschen Charts und wurde fünfmal mit Platin ausgezeichnet.

Mit dem Auftritt von WIRTZ erwartet die Besucher in Papenburg eine Rockshow der Extraklasse. In diesem Jahr feiert die Band um Daniel Wirtz ihr zehnjähriges Jubiläum. Mitte November erschien ihr neues Album „Die fünfte Dimension“ – wie alle anderen zuvor auch auf dem eigenen Label WirtzMusik. Vor zwei Jahren stürmte WIRTZ mit dem Album „Auf die Plätze, fertig, los“ die Charts und begeistert seitdem vor allem live in einigen der größten Hallen Deutschlands. Wincent Weiss gehört aktuell zu den populärsten deutschsprachigen Solo-Künstlern. Für seine Songs „Musik sein“ und „Feuerwerk“ erhielt er jeweils eine Gold-Auszeichnung. Noch bevor im April sein Debüt-Album „Irgendwas gegen die Stille“ erschien, spielte er im März eine ausverkaufte Deutschland-Tour. Anfang November gewann der 24-Jährige bei den MTV Europe Music Awards eine Auszeichnung als bester deutscher Künstler.